Team

Anna Pletscher

Lösunsgsbringerin, Gründerin der Vision Erde, Supervision, Beratung, Projektplanung, Umsetzung

https://greenworld-systems.com/ 

rigamonti

Dr. Mirjam Rigamonti Largey

Friedensbotschafterin, Psychologin, Publizistin, Künstlerin, Philosophin

https://www.zeit-wende.net/%C3%BCber-mich/ 

Matthias 169x230

Matthias Brück 

Landschaftsarchitekt Dipl.-Ing.,
Planzenexperte, Landschaftsgärtner, Partizipationstrainer, Plannung & Umsetzung

Spezialgebiet: Waldgartenprojekte, „Essbare Stadt“, Mehrjähriges Gemüse und Essbare Wildpflanzen

http://www.permatur.org/

Mirela

Mirela Simaga

B.Sc. ZFH im Umweltingenieurwesen, Fachspezifisch biol. Landwirtschaft und Hortikultur, i.A. Fachberatung für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen

Interkulturelle Kommunikation, pädagogische Arbeit

https://mirelasimaga.jimdofree.com/%C3%BCber-mich/

 

Aisha Kaufmann Vision Erde

Aisha Kaufmann

Mehrsprachige Kommunikatorin, Online Redakteurin, Event Managerin, Life Energy Coach

https://www.lebens-energie.net/ 

Pascale Fischli Foto Web

Pascale Fischli

Bewusstseinsentwicklung für sinngeführte Lebensgestaltung
Psychologische und spirituelle Beratung
Sozialpädagogin und Künstlerin

https://pro-bewusstsein.net

Andreas Biank

Liane Leonhardt

Eurythmistin, Pädagogin, künstlerische Arbeit mit Jung und Alt – impulsgebend für Leib, Seele und Geist des Menschen.

Foto Antonio

Antonio Malinconico 

Mehrsprachiger und weltoffener Musiker

Kultur & Musikveranstaltungen

https://www.antonio.ch/

Hans Georg Web Foto

Hans-Georg Leonhardt

Präsentationen & Vorträge über Himmelsereignisse, Planeten & Sternenkonstellationen.
Wissensvermittler über seltene Flora & Fauna in Europa 

kf1695442 gr 1800

Carlo Himmel

Schauspieler, Moderator, Sänger, Eventmanagement

https://carlo-himmel.de/ 

Andreas Biank

Andreas Biank

Experimenteller und prozessorientierter Outdoor-Künstler, Fotograf und Sozialpädagoge

https://andreas-biank.ch/

Andreas Biank

Dein Profil  

Unsere Partner & Fachexperten

Peter Schmuck2 klein 224x300 1

Prof. Dr. Peter Schmuck
Sozialwissenschaftlich orientierter Aktionsforscher und Nachhaltigkeits-wissenschaftler. In inter- und transdisziplinären Teams ist er seit 1998 an Projekten der grossen Transformation insbesondere auf dem Sektor der dezentralen und partizipativ orientierten Energiewende federführend beteiligt.

Zu seinen Praxis-Projekten gehört die Umstellung der Energieversorgung in mehreren Kommunen Deutschlands
(z. B. das Bioenergiedorf Jühnde). Als wissenschaftlich arbeitender Psychologe liegen seine Schwerpunkte im Bereich der Positiven Psychologie (Lebensziele und Wohlbefinden) sowie in der von ihm mitbegründeten Psychologie der Nachhaltigen Entwicklung.

https://zukunftskommunen.de 
https://energiewendedörfer.de 
https://www.terra-preta-weserbergland.de 

Pascale Fischli Foto Web

Pascale Fischli        GemeinschaftsbildungAufbau- und Abbaukräfte sind die grossen Wandler des Lebens, die Herausforderer, die uns auf die nächste Ebene der Lebensspirale bringen.

„Wir können ihnen in die Augen schauen, uns ihre Wucht zunutze machen und auf ihrer Welle reitend unsere Schritte in die Zukunft schöpferisch gestalten.

Wir können sie auch auf uns zukommen lassen, bis die überwältigenden Wellen über uns brechen, unser gewohntes Dasein tief durchwirbeln, aufrühren und erschüttern. Dann wird etwas aufbrechen und das Leben kann uns neu berühren und Tore in unbekannte Dimensionen öffnen“.

https://pro-bewusstsein.net 

photo 2022 07 12 15.00.55

Sabine Heusser Engel

Mit unserer kreativen Kraft können wir unsere Lebensumgebung selbst gestalten. In einem neuen Miteinander erschaffen wir lebensdienliche Strukturen im lokalen Umfeld und sind überregional sowie weltweit vernetzt. 

Kreativ Agentur für Zukunftsgestaltung – Verein Living Room Winterthur

Aktuelle Projekte: Living Room Garten Winterthur (Mittagstisch mit Themenfokus), Lebensmittel Depot Winterthur, Regionalwährung EulachTaler

Bisherige Engagements: INWO (Initiative für Natürliche Wirtschaftsordnung/Vorstand), IP (Integrale Politik/Kerngruppe, Vorstand), Transition Town Winterthur (Initiativgruppe), Gemeinschaftsgarten Mattenbach (Projektleitung Aufbau), Mitarbeit im HEKS-Migrantinnengarten, Coaching und Performance-Auftritte, Koordinatorin der Netzwerk-Plattform „Winterthur Nachhaltig“

www.livingroom-winterthur.ch

www.lebensmitteldepot.livingroom-winterthur.ch

www.eulachtaler.ch

Pascale Fischli Foto Web

Dein Profil

Anna Pletscher Gründerin 

Geboren am 21.12.1968 

Nach dem Motto «Welt im Wandel» wandelt sich auch der Mensch mit seiner Berufung. Plötzlich erkennen wir unsere wahre Bestimmung und die Prioritäten im Leben ändern sich.

Diese Transformation hat bei mir anfangs 2020 begonnen.

Heute bin ich „Lösungsfinderin“ und „Netzwerkerin“ der Vision Erde – früher  Geschäftsführerin und Inhaberin einer Firma. 

Meine Kindheit verbrachte ich in Polen. Als kleines Kind habe ich erfahren, wie sich Krisen, Lebensmittelknappheit, Kriegsrecht, Solidarität und Wiederaufbau anfühlen. In dieser Zeit lernte ich was Menschlichkeit, Integration, Solidarität und Teilen bedeuten. 1982, zwei Tage bevor das Kriegsrecht in Polen ausgerufen wurde, haben meine Mutter und ich das Land mit zwei Koffern verlassen um in Deutschland Zuflucht zu finden. Damals habe ich gelernt, was es bedeutet, alles zu verlieren und sich in einem fremden Umfeld neu einzuleben. Von diesen Lebensrfahrungen kann ich heute noch profitieren.

Ein paar Jahre später startete ich als gelernte CAD-Hochbauzeichnerin mit kaufmännischem Hintergrund  meine berufliche Kariere. Ich habe Bauwerke gezeichnet, Baustellen geleitet und die weite Welt bereist. Im Jahr 2000 habe ich in der Schweiz eine neue Heimat gefunden, zwei wundervolle Töchter grossgezogen, ein Haus gebaut, einen Baum gepflanzt, “Exotic-cooking“ Kochkurse & Teambildungsanlässe für Unternehmen und Banken veranstaltet,  10 Jahre den Vertrieb der Marke Naturawall für die Schweiz geführt und in allen Bereichen immer selber mit angepackt. 

Anfang des Jahres 2019 habe ich das Unternehmen „green world Systems GmbH“ gestartet, das demnächst auf Wald- und Gemeinschaftsgärten ausgerichtet wird. Die neuen Herausforderungen für die Menschheit haben mich inspiriert, den Blick in die Zukunft zu richten und mit dem Projekt „Vision Erde – jetzt gestalten“ zu starten. 

Das Gefühl der Unabhängigkeit und der Betrachtung der Welt aus der Vogelperspektive haben mich dazu bewegt, in verschiedene Themen einzutauchen um Lösungen zu kreieren.

Meine Neugier und Begeisterung für die Natur, die Wissenschaft, die Politik, die Philosophie, die Psychologie, die Ernährung, die Medizin und die Kreativität hat mich ein lebenlang begleitet.

Im „Selbststudium“ habe ich mein Leben und das von meinen Eltern und deren Vorfahren rückwärts betrachtet und viele Zusammenhänge erkannt (Epigenetik). Die wichtigste Erkenntnis ist für mich zu begreifen, dass wir einen Geist haben und Schöpfer unserer eigenen Realität sind. Das Projekt Vision Erde ist die Vorstellung von einer gerechten, friedvollen und liebevollen Menschheitsfamilie, die respektvoll und nachhaltig mit unserem Planeten umgeht. 

Mein Motto: Das Ziel im Auge behalten, trotz Hindernissen auf dem Weg bleiben.

Manchmal bringen Hindernisse neue Ansätze und noch bessere Lösungen! 

Vision Erde – jetzt gestalten und green world Systems ist für unsere Kinder und für die nächsten Generationen. 

„Was immer du tun kannst, oder träumst tun zu können, fang damit an! 

Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich“ Goethe 

Gestalte mit!